6 / 7. Hand-Tricks

Im Folgenden findest du unsere Schritt-für-Schritt GIF-Serie, am Ende dieser Seite findest du zudem unsere  Trainingsvideos und detaillierte Beschreibungen der Tricks.

1. Startposition

2. TIK-TAK mit der Hand

Halt mit einer Hand das eine Ende des Flowerstick von oben und platziere deine andere Hand unter das andere Ende des Flowersticks.

Lasse mit deiner haltenden Hand los und kippen den Flowerstick mit deiner anderen Hand in die entgegengesetzte Richtung, wiederhole dies. Aber greife den Flowerstick nicht.

3. Helikopter mit der Hand

4. Einhändige Drehung mit der Hand

Wenn der Tik-Tak bereits gut klappt, ziehe den Flowerstick mit der einen Hand zu dir hin und mit der anderen schiebst du ihn von dir weg.

Gehe genauso vor, als wenn du den Trick mit dem Handstab machen würdest, nur, dass du dieses Mal deine Hände benutzt. Dies ist kein einfacher Trick.

5. Drehen zwischen den Fingern

Es ist unmöglich diesen Trick in wenigen Worten zu erklären. Versuche den Flowerstick, mit lockerem Handgelenk, zwischen deinen Fingern hin und her wandern zu lassen.

1. Startposition

Halt mit einer Hand das eine Ende des Flowerstick von oben und platziere deine andere Hand unter das andere Ende des Flowersticks.

2. TIK-TAK mit der Hand

Lasse mit deiner haltenden Hand los und kippen den Flowerstick mit deiner anderen Hand in die entgegengesetzte Richtung, wiederhole dies. Aber greife den Flowerstick nicht.

3. Helikopter mit der Hand

Wenn der Tik-Tak bereits gut klappt, ziehe den Flowerstick mit der einen Hand zu dir hin und mit der anderen schiebst du ihn von dir weg.

4. Einhändige Drehung mit der Hand

Gehe genauso vor, als wenn du den Trick mit dem Handstab machen würdest, nur, dass du dieses Mal deine Hände benutzt. Dies ist kein einfacher Trick.

5. Drehen zwischen den Fingern

Es ist unmöglich diesen Trick in wenigen Worten zu erklären. Versuche den Flowerstick, mit lockerem Handgelenk, zwischen deinen Fingern hin und her wandern zu lassen.

#6 Tutorial video - Hand-Tricks

Detaillierte Beschreibung des Tricks

Die ersten Schritte des Tricks stimmen mit dem Helikopter und der einhändigen Drehung überein. Du musst dasselbe mache, wie bei diesen Tricks, aber diesmal musst du anstelle der Handstäbe deine Hände benutzen. Wenn die einfachen Tricks bereits funktionieren, eröffnen sich weitere Möglichkeiten; vor allem mit den Fingern.

Während du die Hand-Tricks übst, wirst du merken, dass du auch ruhig andere Körperteile (Kopf, Hals, Oberarm, Rumpf, etc.) zum Spielen verwenden kannst 🙂 . Das wird auch Kontakt-Jonglieren genannt: wenn du mit unterschiedlichen Teilen deines Körpers Objekte spektakulär bewegst. Im Rahmen des Flowerstick-Spiels kannst du bei diesen Tricks am tiefsten in diesen Bereich des Jonglierens eintauchen. Viele, die Flowerstick spielen, benutzen gar keine Handstäbe, weil es für sie ein viel größeres Erlebnis ist, wenn sie mit ihren Händen Tricks machen. Dadurch ist es kein Zufall, dass dies einer der beliebtesten Tricks ist. Es sieht richtig gut aus, wenn du, während du mit den Handstäben spielst, mit einem Wurf den Flowerstick auf die Hände wechselst und ihn dann so (ohne die Handstäbe) weiter drehst. Nachdem du eine Zeit lang nur mit deinen Händen gespielt hast, kannst du wiederum versuchen, den Flowerstick mit deinen Fingern zu drehen, ihn dann wieder hochzuwerfen, und das Spiel dann wieder mit den Handstäben fortzusetzen. Richtig cool 🙂

Wie es geht:

STARTPOSITION: Halten den Flowerstick mit einer Hand an einem Ende fest, dass andere Ende legst du wiederum auf deine andere Hand. 

  1. TIK-TAK mit der Hand: Lasse den Stick mit deiner greifenden Hand los, und wie auch bei dem normalen TIK-TAK kippen, lasse auch hier den Flowerstick von links nach rechts zwischen deinen Händen kippen. Hier ist es auch wichtig, dass du am Ende des Sticks spielt, lasse ihn tief fallen und federe mit deinen Händen!
  2. Helikopter mit der Hand: Wenn das Kippen bereits gut klappt, versuche den Helikopter. Mit der einen Hand drückst du, mit der anderen ziehst du den Stick.
  3. Einhändiges Drehen mit der Hand: Die Durchführung ist genauso, wie mit den Handstäben, nur schwieriger. Es ist nicht einfach, diesen Trick für eine lange Zeit zu machen, aber es ist großartig einige dieser Drehungen ab und zu in die Spielroutine einzubauen.
  4. Drehung mit den Fingern: Es bietet ein großartiges, beeindruckendes und schnelles Spiel, wenn du den Stick um deine Finger drehst. Versuch zunächst den Stick zwischen deinen Fingern hin- und herwandern zu lassen, oder deine Finger so zu verwenden, als wenn sie kleine Handstäbe wären. Mit deinen Finger kannst du außerdem unzählige Sachen machen, zu denen du mit den Handstäben gar nicht in der Lage wärst. Richtig gut Tricks 🙂

Häufige Fehler:

  • Wenn du anfängst mit den Händen zu spielen, ist die Versuchung groß, dass du den Flowerstick immer greifst. Tatsächlich ist es so einfacher ihn in der Luft zu halten, aber Tricks kann man so leider nicht machen. Diese Angewohnheit solltest du dir schnell abgewöhnen!
  • Du bist zu steif im Handgelenk. Entspanne sie, so hast bessere Kontrolle über die Bewegung des Flowersticks.

WICHTIG: Falls es nicht klappen sollte, dass du in der Luft anfängst, kannst du den Flowerstick auch auf den Boden legen und genauso wie mit den Handstäben beim TIK-TAK am Boden anfangen.

 Viele ziehen das Jonglieren mit der Hand mit dickeren, steiferen Flowersticks vor. Allerdings sind dünne und flexible Glasfaser Stäbe (wie unsere) besser dafür geeignet, filigrane Tricks zu machen, zum Beispiel, um den Stick zwischen deinen Fingern zu drehen.

Schließen

Weitere - empfohlene -Tricks

Wenn dieser Trick schon gut klappt, oder wenn du was anderes üben möchtest, das versuche es doch mit folgenden Tricks

1. Helicopter

Flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-hubschrauber-helicopter-hauptGIF.2-small

Die wichtigsten Grundbewegungen des Flowerstick-Spiels sind Teil dieses Tricks. Das Hochheben, Fangen und das Anhalten des Sticks in der Luft.

2. Einhändiges Drehen

flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-einhändige-drehung-haupt.1-small

Einer der Grundbewegungen des Spiels: Den Flowerstick mit einem Handstab in der Luft drehen.  Ein paar Drehungen hinzubekommen ist gar nicht schwer, trotzdem ist dieser Trick sehr beeindruckend.

3. Fahrrad

flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-fahrrad-zweihändige-derhung-haupt-small.1

Versuch den Flowerstick mit den Handstäben so vor dir zu drehen, als wenn du in die Pedal eines Fahrrads tretten würdest. Es ist kein schwieriger Trick, aber damit du ihn ins Spiel einbauen kannst (ihn mit anderen Tricks verbinden kannst), musst du weitere Trick beherrschen.

4. Wurf

flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-werfen-wurf-haupt-small.1

Eines der beeindruckendsten Elemente des Spiels. Um dich und deine Zuschauer zu beeindrucken, ist es wichtig, dass du den Helikopter und die einhändige Drehung sicher beherrscht.

1. Helicopter

Flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-hubschrauber-helicopter-hauptGIF.2-small

Die wichtigsten Grundbewegungen des Flowerstick-Spiels sind Teil dieses Tricks. Das Hochheben, Fangen und das Anhalten des Sticks in der Luft.

2. Einhändiges Drehen

flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-einhändige-drehung-haupt.1-small

Einer der Grundbewegungen des Spiels: Den Flowerstick mit einem Handstab in der Luft drehen.  Ein paar Drehungen hinzubekommen ist gar nicht schwer, trotzdem ist dieser Trick sehr beeindruckend.

3. Fahrrad

flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-fahrrad-zweihändige-derhung-haupt-small.1

Versuch den Flowerstick mit den Handstäben so vor dir zu drehen, als wenn du in die Pedal eines Fahrrads tretten würdest. Es ist kein schwieriger Trick, aber damit du ihn ins Spiel einbauen kannst (ihn mit anderen Tricks verbinden kannst), musst du weitere Trick beherrschen.

4. Wurf

flowerstick-devilstick-tutorial-tricks-lernprogramm-trainings-werfen-wurf-haupt-small.1

Eines der beeindruckendsten Elemente des Spiels. Um dich und deine Zuschauer zu beeindrucken, ist es wichtig, dass du den Helikopter und die einhändige Drehung sicher beherrscht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *